English

Datenschutz
AGB

Impressum

Galakthorrö 027

Maska Genetik "Strada" CD

unbegrenzte Auflage

[Release Date: 1. Juni 2011]

„Ich habe die Grenzen meiner Kräfte erreicht“, sprach Amon Radek und ging auf die Suche nach einem neuen Leben. Maska Genetik sollte darin keine Rolle mehr spielen, zu qualvoll war es, den eigenen hohen Ansprüchen zu genügen. Ungläubig und überrascht hielten wir sein Album geraume Zeit zurück. Wollte er nicht noch dringend ein Lied austauschen? Ein Künstler hat so seine Befindlichkeiten, ein russischer zusätzlich angeborene Melancholie – also nichts überstürzen. Mit den Jahren haben wir unsere Rolle als Nachlaßverwalter allerdings realisiert. Und so veröffentlichen wir nun sein erstes und wahrscheinlich letztes Album. Das ist umso bedauerlicher, weil Maska Genetik für uns und viele unserer Hörer ein Höhepunkt in der Galakthorrö-Geschichte darstellt. Dies läßt sich auch auf Strada nachvollziehen. Es sind Lieder darauf zu hören, die vor und nach der gesuchten Quarantine-EP entstanden. Radeks innere Zerrissenheit und sein authentisches Leiden zeichnen eine sehr eigenständige Kontur um seinen Angst Pop. Wir treffen niemals auf Selbstmitleid, sondern auf Wut und tiefe Trauer in Angesicht einer vom Menschen erschaffenen Welt in der eine Zukunft für Menschen schwer vorstellbar geworden ist..

:: CD in Jewel Case, 12-seitiges Booklet


Tracklist:

  1. Strada
  2. Ernste Stunde
  3. Melanoma
  4. Stradanie
  5. Die Augen Der Finsternis
  6. New Perfect World
  7. Spring Is Coming
  8. Black Spring
  9. Control
  10. 100 Years Of Devastation
  11. Home
  12. Bridge To Nowhere


MP3 Hörproben:

Entsprechen durch die starke Reduktion nicht der auf Tonträger gebotenen Audio-Qualität.

> Ernste Stunde
> Die Augen Der Finsternis
> Spring Is Coming
> Home


////////


Artwork Animation
Cover